Veranstaltung

Vortragsreihe: Umgang mit seelischen Erkrankungen im Alter (1/5)

Dahn

Tagesstätte für Senioren, Schillerstraße 17a

Dahn. Depression im Alter oder Demenz können nicht nur für Betroffene, sondern auch für Angehörige herausfordernd sein. Die Tagesstätte für Senioren des Pfalzklinikums in Dahn bietet ab Mai zu diesen Themen eine fünfteilige kostenfreie Vortragsreihe an. Dabei gehen die Vortragenden nicht nur auf die Erkrankungen selbst ein. Auch wie Menschen im Umfeld von Betroffenen damit umgehen können, wo sie Unterstützung erhalten, welche therapeutischen Angebote das Pfalzklinikum bietet und welche Leistungen die Pflegeversicherung übernimmt, wird in den Vorträgen thematisiert. 

Die Vorträge finden jeweils um 17 Uhr in den Räumen der Tagesstätte für Senioren, Schillerstraße 17a, statt. Die Reihe startet am Mittwoch, 25. Mai mit dem Thema „Angebote der Klinik für Gerontopsychiatrie Psychosomatik und Psychotherapie, der psychiatrischen Institutsambulanz und der Gedächtnisambulanz“. 

Generell gilt bei den Vorträgen eine FFP2-Maskenpflicht. Änderungen der Auflagen sind je nach Lage möglich. Interessierte werden gebeten, sich im Sekretariat unter Telefon 06349 900-2670 oder per Mail an lisa.ehrhardtpfalzklinikum.de anzumelden.

Weitere Termine der Reihe: 
Montag, 27.Juni 2022: Depression im Alter
Montag, 25.Juli.2022: Demenz
Montag, 22. August.2022: Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen, Unterstützung für pflegenden Angehörige
Montag, 26. September 2022: Leistungen der Pflegeversicherung

Anmeldung
Sekretariat Tagesstätten für Senioren
Tel. 06349 900-2670
E-Mail: lisa.ehrhardtpfalzklinikum.de