Veranstaltung

Fortlaufende Gruppe - Stressbewältigungstraining

Kusel

Tagesklinik Kusel, Weibergraben 1, 66869 Kusel

Stressbewältigungstraining
Zeitdruck, hohe Arbeitsanforderungen und Mehrfachbelastungen, z.B. durch Beruf und Familie, verlangen dem Einzelnen viel ab.  Wer von sich selbst immer Höchstleistungen verlangt und sich ständig für alles verantwortlich fühlt, entwickelt in der Folge häufig chronischen Stress. Dies schwächt das Immunsystem und kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen, wie Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Herz- Kreislauferkrankungen und psychischen Erkrankungen führen. 
Unser neues Gruppenangebot „Stressbewältigung“ gibt den Patienten/in einem kompakten Kurs über sechs Abende wichtige Impulse, um aus diesem „Hamsterrad“ heraus zu kommen. 
Im Wechsel von Theorie und praktischen Übungen lernen Sie ihre persönlichen Stressauslöser kennen, ebenso wie Möglichkeiten der Stressbewältigung und präventive Strategien.
Ab Mittwoch, den 02.12.2020, 16.30-18.00h, 6 Module

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Überweisung durch den Haus- oder Facharzt sowie eine Anmeldung. Interessierte erhalten weitere Informationen unter 06381-920980 oder TKKusel@pfalzklinikum.de.

Das Pfalzklinikum verfügt über geeignete Hygienemaßnahmen, um weiterhin Gruppenangebote durchführen zu können. Änderungen, die infolge der Corona-Pandemie nötig werden können, sind dennoch vorbehalten.