Angehörigengruppen

Für Angehörige, Betroffene und ihre Behandler bietet das Pfalzklinikum verschiedene Gruppentreffen an.

Wichtig ist hierbei der Trialog: die Begegnung und der Austausch aller Beteiligten auf Augenhöhe. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Die Teilnahme an allen Treffen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Ausnahme: Angehörigengruppe für essgestörte Jugendliche).