Internistische Abteilung

Die Internistische Abteilung im Pfalzklinikum gibt es am Standort Klingenmünster seit 1990. Sie arbeitet für bereits aufgenommene neurologische und psychiatrisch/psychosomatische Patienten und funktioniert grob betrachtet wie eine Praxis: Vormittags ist "Sprechstunde" mit verschiedenen Funktionsuntersuchungen in den Praxisräumen und nachmittags gibt es "Hausbesuche" auf den Stationen des Klinikums.

In der Internistischen Abteilung arbeiten der Internist, Geriater und Notfallmediziner Dr. Michael Janowitz sowie zwei medizinische Fachangestellte.

Das internistische Untersuchungsspektrum, das die Stationsärzte für die stationären Patienten abrufen können, ist breit gefächert:

An kardiologischen Funktionsuntersuchungen werden angeboten:

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Farbdoppler-Herzschall
  • Langzeit-Blutdruckmessung

Auf gastroenterologischem Gebiet:

  • Sonographien von Organen
  • diagnostische Rektoskopien
  • PEGs (Magensonden)
  • Gastroskopien

Außerdem werden Ultraschalluntersuchungen von Blutgefäßen (Angiologie), Lymphknoten, Schilddrüse, Gelenken und der Pleura (beispielsweise vor einer Punktion) vorgenommen. Zur Untersuchung der Lungenfunktion werden Spirometrien gemacht. Blutgasanalysen erfolgen im Schlafzentrum des Pfalzklinikums. Die Kooperation mit dem hauseigenen Labor und der Röntgenabteilung ist eng und eingespielt.

Ansprechpartner

Dr. Michael Janowitz

Leiter

Facharzt für Innere Medizin

Internistische Abteilung

Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie (AdöR)

Tel. 06349 900-2070
michael.janowitzpfalzklinikum.de

Weinstraße 100
76889 Klingenmünster

Weitere Infos

Im Notfall

Sie benötigen Hilfe? Ihnen oder einem Familienmitglied geht es schlecht? Ärztliche Hilfe wird so schnell wie möglich benötigt?

In dringenden Fällen erreichen Sie uns Tag und Nacht unter:

06349 900-2020

Weitere Notfallnummern finden Sie hier.